Neue Serie: Was wurde aus… „der weiblichen Marketing-Rampensau“: Gerda Ehrlich?

Ruth und ich haben vor gut zwei Jahren mit unserem Buchschreiben von „Coach, your Marketing“ begonnen. Zum Glück ist seit dem bei all unseren vorgestellten Coach-Kollegen eine Menge auch im Marketing passiert. Mit dieser neuen Reihe „Was wurde aus…“ werden wir euch in den nächsten Monaten Stück für Stück unsere mutigen Kollegen noch einmal kurz vorstellen und zeigen, was sich mittlerweile Neues getan hat.

Die erste in der Reihe ist die von mir fachlich hoch geachtete Ausbilderin Gerda Ehrlich aus der Schweiz von der Buchseite 137. In den schönen Räumen des Ehrlich Instituts durften wir im August 2011 unser erstes Marketing-Seminar halten und Gerda (neben den anderen Teilnehmerinnen) in ihrer ganz persönlichen Marketing-Entwicklung unterstützen.

Gerda startete damals als Marketing-Mauerblümchen und mutierte am Ende des zwei-Tages-Seminares zur „Marketing-Rampensau“, die nicht nur fachlich gut ist – sondern dies auch noch voller Mut und Kreativität zeigt. Seit dem hatten wir leider noch keine Gelegenheit, uns persönlich wieder zu sehen. Ich freute mich daher unglaublich auf ihr Seminar über „Pränatale Psychologie“ Ende Juli – und die persönliche Begegnung.

Und natürlich guckte ich auch kritisch mit meinem „Marketing-Auge“ über ihre aktuellen Werbemittel und Aktivitäten. Dabei wurde ich völlig (positiv) überrascht:
– Gerda hat tolle, neue Flyer über ihr gesamtes Leistungsspektrum
– An allen relevanten Orten im Seminarhaus liegen die aktuellen Angebote aus
– Sie besitzt hübsche Anstecknadeln mit einem Element ihres Logos
– Sie hat sich zur neuen Fortbildung zum Thema Ernährung und Übergewicht den passenden Namen „Adipositiv“ namensrechtlich schützen lassen.
– Aber das allerbeste – was zeigt, dass wir die Powerfrau Gerda völlig zu Recht in die Marketing-Kategorie „Rampensau“ eingeordnet haben: Sie hat jetzt eine Brille mit ihrer Internetadresse und dem Logo darauf:

Die "Marketing-Brille" von Gerda Ehrlich

Die „Marketing-Brille“ von Gerda Ehrlich

Da schlägt unser Marketing-Herz einfach höher :-).

Für alle, die sich im Bereich Kinder- und Jugendcoach (auch mit dem Modul wingwave), systemischer Elterncoach, Klientenzentrierte Gesprächsführung, Linkshänderrückschulung, Pränatale Psychologie, Familienbrett, Arbeit mit dem leeren Stuhl u.v.m. weiterbilden wollen, ist Gerda Ehrlich immer an einer gute Adresse! Und Stein am Rhein ist bei jedem Wetter eine Reise wert!

Über Tanja Klein

Tanja Klein arbeitet als Systemischer Coach in Bonn. Ihre Arbeit wurde vom Deutschen Coaching Verbandes e.V. und DV NLP zertifiziert. Sie unterstützt seit 2007 Menschen dabei, die passende Berufung zu finden und das eigene Leben ganz authentisch zu leben. Sie ist Co-Autorin des Buches „Coach, your Marketing“ (Arbeitstitel), dass im Oktober 2012 im Junfermannverlag erschien. Mehr Informationen finden Sie unter: www.KleinCoaching.de
Dieser Beitrag wurde unter Rund ums Buch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.