Nachlese Marketing-Seminares März 2013

Ruth und ich durften mit ganz tollen Teilnehmerinnen vom 15.-17.03.2013 unser Marketing-Seminar in Bonn durchführen. Es war von Anfang an eine sehr schöne Atmosphäre und wir haben in diesen drei Tagen wirklich viel gemacht damit unseren Teilnehmerinnen auch ja nicht langweilig wurde ;-). Wir haben auch versucht, rauchende Köpfe zu vermeiden, aber das ist uns nicht ganz gelungen…

Los ging es mit der Arbeit an den sabotierenden Glaubenssätze, die so viele Freiberufler und Selbständige leider vom finanziellen Erfolg abhalten. Das ist auch bei Coaches nicht anders, obwohl sie sich natürlich viel besser selbst helfen können….
Daher ist dieser Punkt auch – einmal erkannt – meist schnell vom Tisch und dann erstaunlich zu sehen, was sich alles positiv verändert. Darüber hinaus waren uns folgende Punkte wichtig:
– authentische Positionierung
– welcher Marketingtyp bin ich
– und welche Werbemittel passen zu mir?
Damit das Werbemittel nicht nur dem Angler sondern auch dem Fisch schmeckt und wir die Menschen, für und mit denen wir arbeiten, nie aus den Augen verlieren, haben wir diesmal auch gebastelt. Was sich auf komisch anhört, hat allen geholfen, sich in die Welt ihrer Zielgruppe hinein zu versetzen:

Tanjas Collage

Hier zum Beispiel Tanjas Collage

Und es hat sich gelohnt: Innerhalb dieser drei Seminartage mutierte doch glatt ein Marketing-Mauerblümchen zur Marketing-Rampensau, die nicht nur fachlich absolut top ist, sondern es sich auch noch traut, dies zu zeigen. Die Schnelligkeit, mit der sie erste Ideen umsetzte, hat sogar uns überrascht! Wir wünschen Alexis viel Erfolg mit diesem originellen Werbemittel!

Alexis Pohl begeistert und alle! Sie setzt das Gehörte sofort um.

Alexis Pohl begeistert und alle! Sie setzt das Gehörte sofort um.

Auch die anderen Teilnehmerinnen haben schöne Ergebnisse erarbeitet und gingen motiviert und mit einem eigenen Marketing-Plan für die nächsten Schritte aus dem Wochenende. Wir sind ganz gespannt, wie sich dies auf die Außendarstellung, innere Zufriedenheit der Coach-Kolleginnen und natürlich auch den Umsatz auswirken wird. Wir drücken allen ganz fest die Daumen und bedanken uns für die tolle und engagierte Mitwirkung aller Beteiligten !!!

Über Tanja Klein

Tanja Klein arbeitet als Systemischer Coach in Bonn. Ihre Arbeit wurde vom Deutschen Coaching Verbandes e.V. und DV NLP zertifiziert. Sie unterstützt seit 2007 Menschen dabei, die passende Berufung zu finden und das eigene Leben ganz authentisch zu leben. Sie ist Co-Autorin des Buches „Coach, your Marketing“ (Arbeitstitel), dass im Oktober 2012 im Junfermannverlag erschien. Mehr Informationen finden Sie unter: www.KleinCoaching.de
Dieser Beitrag wurde unter Rund ums Buch, Seminare veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.