Ein spannender Drehtag


Was gibt es Spannenderes zu tun als Menschen zu coachen oder einen kreativen Film zu drehen? Nach vielen Marketing-Coachings war es im Januar mal wieder Zeit für Letzteres. Mit einer sehr netten und kompetenten Coach-Kollegin haben wir einen tollen und vollen (Dreh)tag erlebt.

Sylvie Dvořák beauftragte uns mit ihrem Marketingauftritt und wollte auf jeden Fall authentische Bilder, die sie so zeigen, wie sie wirklich ist. Und dazu hatte sie vor, sich ihren neuen Kunden auch über einen eigenen Film auf ihrer Internetseite vorzustellen.

Um dies möglichst kostengünstig umzusetzen, legten wir den Foto- und Drehtermin  auf einen Tag. So hatte sie nur einmaligen Aufwand für uns und unsere (unverzichtbare) Stylistin Isabel Ferreira. Ohne ihr Make up gehen Ruth und ich nie vor eine Kamera – und auch Sylvie war sehr schnell von ihrer Arbeit angetan.

Als erstes wurden die Fotos für die Internetseite geschossen. Mail-Anhang-3Den meisten Kunden geht es so wie mir: Ich halte mich für absolut nicht kameratauglich… Aber wenn man mit Profis arbeitet, kann man sich dieses Vorurteil schnell abschminken. Aufs Nancys Bilder sehen alle fotogen aus. Und so, wie sie sind. Ungekünstelt. Und schön. Hier nur eines von ganz vielen, tollen Bildern:
Wir sind gespannt, für welche sie sich entscheiden wird. Die Auswahl wird schwer fallen.Nach einer kurzen Mittagspause (mit Kartoffelsuppe von Ruth)  ging es weiter. Unser Filmteam hatte schon alles aufgebaut und als wingwave-Coach checkte ich noch kurz, ob Sylvie auch stabil vor der Kamera ist. Als Laie* ist diese Situation so aufregend… da ist es oft ganz hilfreich einen Coach mit wirksamen Methoden gegen Lampenfieber bei sich zu wissen :-).

Doch Sylvie war trotz Aufregung ganz entspannt. Nach konzentrierten  und angenehmen 2,5 Stunden war alles „im Kasten“ und Sylvie einfach nur glücklich. Wir haben sie ganz spontan gefragt, wie dieser Tag denn für sie war – und freuen uns hier ihre ganz authentische Antwort zeigen zu dürfen:

Jetzt sind wir alle ganz gespannt, wie der fertig geschnittene Film so werden wird! Nachdem wir auch hier echte Profils am Werk hatten, sind wir guter Hoffnung, dass auch dieser Film wieder toll werden wird. Sobald Sylvies Internetseite und Film fertig ist, werden wir diese sehr gerne hier zeigen. –> Nachtrag vom 04.11.: Hier ist die fertige Seite inklusive Film.

Sollten Sie sich jetzt fragen, ob ein Film auch für Sie ein spannendes – und bezahlbares Werbemittel sein könnte, rufen Sie einfach an. Wir beraten Sie gerne.

*Vor meinem wingwave-Film-Dreh habe ich 15 Min. lang mit mir selbst wingwave gemacht, damit ich nicht hyperventilierend vor der Kamera stehe.

Über Tanja Klein

Tanja Klein arbeitet als Systemischer Coach in Bonn. Ihre Arbeit wurde vom Deutschen Coaching Verbandes e.V. und DV NLP zertifiziert. Sie unterstützt seit 2007 Menschen dabei, die passende Berufung zu finden und das eigene Leben ganz authentisch zu leben. Sie ist Co-Autorin des Buches „Coach, your Marketing“ (Arbeitstitel), dass im Oktober 2012 im Junfermannverlag erschien. Mehr Informationen finden Sie unter: www.KleinCoaching.de
Dieser Beitrag wurde unter Rund ums Buch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.